Prüfnormen vom Deutschen Institut für Normung

Das Deutsche Institut für Normung ist die deutsche Normungsorganisation. Sie vertritt Deutschland bei der ISO und dem CEN. Die folgenden Prüfnormen dieses Normgebers sind besonders relevant.

Wichtige Normen

DIN 10102

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen; Nachweis von Clostridium botulinum und Botulinum-Toxin

DIN 10103

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen; Bestimmung von mesophilen sulfitreduzierenden Clostridien; Plattengußverfahren (Referenzverfahren)

DIN 10109

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen - Bestimmung von aerob wachsenden Milchsäurebakterien - Spatelverfahren

DIN 10112

Mikrobiologische Untersuchungen von Fleisch und Fleischerzeugnissen - Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Fleisch - Destruktives Verfahren (Abtrageverfahren)

DIN 10113-1

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebensmittelbereich - Teil 1: Quantitatives Tupferverfahren

DIN 10113-2

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebenmittelbereich - Teil 2: Semiquantitatives Tupferverfahren

DIN 10113-3

Bestimmung des Oberflächenkeimgehaltes auf Einrichtungs- und Bedarfsgegenständen im Lebensmittelbereich - Teil 3: Semiquantitatives Verfahren mit nährbodenbeschichteten Entnahmevorrichtungen (Abklatschverfahren)

DIN 10115

Grundlagen des Nachweises und der Bestimmung von Mikroorganismen mittels Impedanz-Verfahren

DIN 10120

Untersuchung von Lebensmitteln - Nachweis von Salmonellen mittels Impedanz-Verfahren

DIN 10121

Nachweis von Salmonellen in Lebensmitteln mittels enzymgebundenen Fluoreszenzimmunoassay

DIN 10122

Untersuchung von Lebensmitteln - Zählung von Mikroorganismen mittels Impedanzverfahren - Bestimmung der aeroben mesophilen Keimzahl

DIN 10135

Mikrobiologie von Lebensmitteln und Futtermitteln - Polymerase-Kettenreaktion (PCR) zum Nachweis von pathogenen Mikroorganismen in Lebensmitteln - Verfahren zum Nachweis von Salmonellen

DIN 10161-2

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und

DIN 10164-1

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen; Bestimmung von Enterobacteriaceae; Spatelverfahren (Referenzverfahren)

DIN 10164-2

Mikrobiologische Untersuchung von Fleisch und Fleischerzeugnissen; Bestimmung von Enterobacteriaceae; Tropfplatten-Verfahren

DIN 10167

Nachweis von Escherichia coli O 157 in Fleisch und Fleischerzeugnissen

DIN 10168

DIN 10186

DIN 10172-1

Mikrobiologische Milchuntersuchung; Bestimmung der coliformen Keime; Verfahren mit flüssigem Nährmedium

DIN 10183-3

Mikrobiologische Milchuntersuchung; Bestimmung der Escherichia coli; Fluoreszenzoptisches Verfahren mit paralleler Bestimmung coliformer Keime

DIN 10186

Mikrobiologische Milchuntersuchung - Bestimmung der Anzahl von Hefen und Schimmelpilzen - Referenzverfahren

DIN 10192-5

Mikrobiologische Milchuntersuchung - Bestimmung der Keimzahl - Teil 5: Spatelverfahren

DIN 10198-1

Mikrobiologische Milchuntersuchung;Bestimmung präsumtiver Bacillus cereus;Teil 1: Koloniezählverfahren bei 37 ¦C;;

DIN 10223

Untersuchung von Gewürzen und würzenden Zutaten - Bestimmung der Gesamtasche und der säureunlöslichen Asche

DIN 10234

Untersuchung von Gewürzen und würzenden Zutaten - Bestimmung des Capsaicinoidgehaltes in Paprikapulvern, Paprikaoleoresinen, Chilipulvern und Chilioleoresinen - Verfahren mit Hochleistungsflüssigchromatographie (HPLC)

DIN 10259

Rasenmäher mit Motor - Handgeführte Sichelmäher - Gebrauchseigenschaften, Anforderungen und Prüfungen

DIN 10311

Bestimmung der Wasserverteilung in Butter; Indikatorpapier-Verfahren

DIN 10316

Bestimmung des Säuregrades von Milch und flüssigen Milchprodukten, nach Soxhlet-Henkel

DIN 10318

Bestimmung der Dichte des Hitzeserums von Buttermilch

DIN 10324

Bestimmung des Gesamtphosphorgehaltes von Käse und Schmelzkäse; Spektralphotometrisches Verfahren

DIN 10326

Milcherzeugnisse und Speiseeis - Bestimmung des Gehaltes an Saccharose und Glucose - Enzymatisches Verfahren

DIN 10331

Bestimmung der Härte von Butter

DIN 10335

Milch und Milcherzeugnisse ausgenommen Milchpulver - Bestimmung des Gehaltes an L- und D-Milchsäure (L- und D-Lactat) - Enzymatisches Verfahren

DIN 10342

Bestimmung des Fettgehaltes von Milch und Milchprodukten nach dem gravimetrischen Weibull-Berntrop-Verfahren

DIN 10344

Milch und Milcherzeugnisse - Bestimmung des Lactose- und D-Galactosegehalts - Enzymatisches Verfahren

DIN 10348

Bestimmung des Trockenmassegehaltes von Milch und Sahne (Rahm); Referenzverfahren

DIN 10349

Bestimmung des pH-Wertes im Butterplasma

DIN 10371

Untersuchung von Tabak und Tabakerzeugnissen - Bestimmung des Glucose-, Fructose- und Saccharosegehaltes - Hochleistungs-flüssigchromatographisches Verfahren

DIN 10372

Untersuchung von Tabak und Tabakerzeugnissen - Bestimmung des Glycerol-, Propylenglycol- und Sorbitolgehaltes - Hochleistungs-flüssigchromatographisches Verfahren

DIN 10373

Untersuchung von Tabak und Tabakerzeugnissen - Bestimmung des Nikotingehaltes - Gaschromatographisches Verfahren

DIN 10377

Tabak und Tabakerzeugnisse - Bestimmung von Konservierungsstoffen mit Hochleistungs-Flüssigchromatographie

DIN 1042

Vorschlaghämmer, Kreuzschlaghämmer

DIN 10451

Bestimmung der gebundenen Asche von Caseinen; Referenzverfahren

DIN 1045-2

Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton - Teil 2: Beton - Festlegung, Eigenschaften, Herstellung und Konformität - Anwendungsregeln zu DIN EN 206-1

DIN 1045-3

Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton - Teil 3: Bauausführung - Anwendungsregeln zu DIN EN 13670

DIN 10454

Bestimmung des Proteingehalts von Caseinen und Caseinaten; Referenzverfahren

DIN 10455

Sensorische Prüfung von Butter

DIN 10459

Aräometrische Bestimmung der Dichte von Milch

DIN 10462

Sensorische Prüfung und Bewertung von Konsummilch

DIN 10463

Bestimmung der fettfreien Trockenmasse von Butter; Routineverfahren

DIN 10470

Milch und Milcherzeugnisse - Bestimmung des Molkenprotein- und Caseinanteils im Gesamtprotein - Derivativspektroskopisches Verfahren

DIN 10477

Bestimmung der Gesamtasche von Milch und Milchprodukten

DIN 10479-1

Butyrometrische Bestimmungen des Fettgehaltes von Milch und Milchprodukten - Teil 1: Allgemeine Anleitung für die Anwendung butyrometrischer Verfahren und technische Lieferbedingungen für Amylalkohol

DIN 10479-2

Butyrometrische Bestimmung des Fettgehaltes von Milch und Milchprodukten - Teil 2: Produktspezifische Anforderungen

DIN 1048-1

Prüfverfahren für Beton; Frischbeton -Abschnitt 3.1,3.2.1, 3.3

DIN 1048-2

Prüfverfahren für Beton -Festbeton in Bauwerken und Bauteilen

DIN 10482-2

Bestimmung des Annattogehaltes in Käse - Teil 2: Hochleistungsflüssigchromatographisches Verfahren

DIN 10483-1

Bestimmung der Laktoperoxidase-Aktivität in Milch - Teil 1: Photometrisches Verfahren (Referenzverfahren)

DIN 1048-5

Prüfverfahren für Beton – Bestimmung des E-Moduls

DIN 10500

Lebensmittelhygiene - Verkaufsfahrzeuge und ortsveränderliche, nichtständige Verkaufseinrichtungen für leicht verderbliche Lebensmittel - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10501-1

Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel - Teil 1: Verkaufskühlmöbel für gefrorene und tiefgefrorene Lebensmittel sowie Speiseeis - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10501-2

Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel - Teil 2: Verkaufskühlmöbel für gekühlte Lebensmittel - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10501-3

Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel - Teil 3: Verkaufsbehälter für Lebensmittel, die bei Umgebungstemperatur feilgeboten werden - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10501-4

Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel - Teil 4: Verkaufswärmemöbel für heiß gehaltene Lebensmittel - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10501-5

Lebensmittelhygiene - Verkaufsmöbel - Teil 5: Verkaufskühlmöbel zum Anbieten von Salaten und Salatsoßen in Selbstbedienung; Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10507

Lebensmittelhygiene - Sahneaufschlagmaschinen, Mischpatronentyp - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10508

Lebensmittelhygiene - Temperaturen für Lebensmittel

DIN 105-1

Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften

DIN 105-100

Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften

DIN 10511

Lebensmittelhygiene - Gewerbliches Gläserspülen mit Gläserspülmaschinen - Hygienische Anforderungen, Prüfung

DIN 10516

Lebensmittelhygiene - Reinigung und Desinfektion

DIN 10518

Lebensmittelhygiene - Herstellung und unmittelbare Abgabe von Speiseeis an den Verbraucher - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10519

Lebensmittelhygiene - Selbstbedienungseinrichtungen für unverpackte Lebensmittel - Hygieneanforderungen

DIN 105-2

Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften

DIN 1052-10

Herstellung und Ausführung von Holzbauwerken - Teil 10: Ergänzende Bestimmungen

DIN 10522

Lebensmittelhygiene - Gewerbliches maschinelles Spülen von Mehrwegkästen und Mehrwegbehältnissen für unverpackte Lebensmittel - Hygieneanforderungen, Prüfung

DIN 10527

Lebensmittelhygiene - Abgabe von leicht verderblichen Lebensmitteln aus Verkaufsautomaten - Hygieneanforderungen

DIN 105-3

Mauerziegel - Teil 100: Mauerziegel mit besonderen Eigenschaften

DIN 105-4

Mauerziegel - Teil 4: Keramikklinker

DIN 105-5

Mauerziegel - Teil 5: Leichtlanglochziegel und Leichtlanglochziegelplatten

DIN 1055-4

Bau- und Baustoffmaschinen - Verteilermaste für Betonpumpen - Berechnungsgrundsätze und Standsicherheit

DIN 10696

Sensorische Prüfverfahren -Beschreibende Prüfung mit

DIN 10722-2

Geokunststoffe - Indexprüfverfahren zur Bewertung von mechanischen Schäden bei wiederholter Belastung - Beschädigung durch körnige Materialien (ISO 10722:2007); Deutsche Fassung EN ISO 10722:2007

DIN 10743

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an wasserunlöslichen Stoffen

DIN 10750

Untersuchung von Honig - Bestimmung der Diastase-Aktivität

DIN 10751-1

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an Hydroxymethylfurfural - Teil 1: Photometrisches Verfahren nach Winkler

DIN 10751-3

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an Hydroxymethylfurfural - Teil 3: Hochleistungs-flüssigchromatographisches Verfahren

DIN 10752

Untersuchung von Honig; Bestimmung des Wassergehaltes; Refraktometrisches Verfahren

DIN 10753

Untersuchung von Honig - Bestimmung der elektrischen Leitfähigkeit

DIN 10754

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Prolingehaltes

DIN 10756

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an freier Säure

DIN 10758

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an den Sacchariden Fructose, Glucose, Saccharose, Turanose und Maltose - HPLC-Verfahren

DIN 10759

Untersuchung von Honig - Bestimmung der Saccharase-Aktivität - Verfahren nach Siegenthaler

DIN 1076

Ingenieurbauwerke im Zuge von Straßen und Wegen - Überwachung und Prüfung

DIN 10760

Untersuchung von Honig - Bestimmung der relativen Pollenhäufigkeit

DIN 10762

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an Ethanol - Enzymatisches Verfahren

DIN 10763

Untersuchung von Honig - Bestimmung des Gehaltes an Glycerin - Enzymatisches Verfahren

DIN 10764-4

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Massenverlusts von Kaffee-Extrakt - Teil 4: Trockenschrankverfahren für löslichen Kaffee und Kaffeespezialitäten bei Normaldruck (Routineverfahren)

DIN 10767

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Gehaltes an Chlorogensäuren in Röstkaffee und Kaffee-Extrakt - HPLC-Verfahren

DIN 10772-1

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Wassergehaltes nach Karl Fischer - Teil 1: Referenzverfahren für Röstkaffee

DIN 10772-2

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Wassergehaltes nach Karl Fischer - Teil 2: Referenzverfahren für Kaffee-Extrakt

DIN 10775

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des wasserlöslichen Extraktanteils - Verfahren für Röstkaffee

DIN 10775-1

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen;

DIN 10775-2

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen;

DIN 10776-1

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des pH-Wertes und des Säuregrads - Teil 1: Verfahren für Röstkaffee

DIN 10776-2

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des pH-Wertes und des Säuregrads - Teil 2: Verfahren für Kaffee-Extrakt

DIN 10777-2

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen;Bestimmung des Coffeingehaltes;Teil 2: HPLC-Schnellverfahren;;

DIN 10779

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Gehaltes an 16-O-Methylcafestol in Röstkaffee - HPLC-Verfahren

DIN 10781

Gemahlener Röstkaffee - Bestimmung des Massenverlustes bei 103 °C (Routineverfahren zur Ermittlung des Wassergehaltes)

DIN 10783

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung des Dichlormethangehaltes in entcoffeiniertem Rohkaffee mit Headspace-Gaschromatographie

DIN 10785

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Bestimmung von Acrylamid - Verfahren mittels HPLC-MS/MS und mittels GC-MS nach Derivatisierung

DIN 10792

Untersuchung von Kaffee und Kaffee-Erzeugnissen - Zubereitung eines Kaffeegetränkes für analytische Zwecke

DIN 10800

Untersuchung von Tee - Bestimmung des Massenverlustes von ungemahlenem Tee bei 103 °C

DIN 10802

Untersuchung von Tee - Bestimmung der Gesamtasche

DIN 10805

Untersuchung von Tee; Bestimmung der säureunlöslichen Asche

DIN 10806

Untersuchung von Tee - Herstellung einer gemahlenen Probe mit definierter Trockenmasse

DIN 10809

Untersuchung von Tee; Bereitung eines Aufgusses für sensorische Prüfungen

DIN 10810

Untersuchung von Tee und Tee-Erzeugnissen - Bestimmung des Gehaltes an Theobromin und Coffein von festem Tee-Extrakt und Zubereitungen aus Lebensmitteln mit Tee-Extrakt - HPLC-Verfahren

DIN 10811-1

Untersuchung von Tee und Tee-Erzeugnissen - Bestimmung des Gehaltes an Theobromin und Coffein von flüssigen Teegetränken - Teil 1: HPLC-Routineverfahren

DIN 10811-2

Untersuchung von Tee und Tee-Erzeugnissen - Bestimmung des Gehaltes an Theobromin und Coffein von flüssigen Teegetränken - Teil 2: HPLC-Referenzverfahren (auch für geringe Gehalte an Theobromin)

DIN 10950

Sensorische Prüfung - Allgemeine Grundlagen

DIN 10950-2

Sensorische Prüfung;Teil 2: Allgemeine Grundlagen;; Sensorische Prüfung;Teil 2: Allgemeine Grundlagen;;

DIN 10955

Sensorische Prüfung - Prüfung von Packstoffen und Packmitteln für Lebensmittel

DIN 10956

Sensorische Untersuchungsgeräte - Universal-Prüfgläser und Deckel - Anforderungen und Anwendungshinweise

DIN 10959

Sensorische Prüfverfahren - Bestimmung der Geschmacksempfindlichkeit

DIN 10961

Schulung von Prüfpersonen für;sensorische Prüfungen;;

DIN 10968

Sensorische Prüfung - Ermittlung und Überprüfung der Mindesthaltbarkeit von Lebensmitteln

DIN 10969

Sensorische Prüfverfahren - Beschreibende Prüfung mit anschließender Qualitätsbewertung

DIN 10972

Sensorische Prüfverfahren - "A" - "nicht A" Prüfung

DIN 10973

Sensorische Prüfverfahren - Innerhalb/Außerhalb-Prüfung (In/out test)

DIN 10975

Sensorische Prüfverfahren - Expertengutachten zur lebensmittelrechtlichen Beurteilung

DIN 1100

Hartstoffe für zementgebundene Hartstoffestriche - Anforderungen und Prüfverfahren

DIN 11030

Landmaschinen und Traktoren - Kenntlichmachung von Anbaugeräten und angehängten Arbeitsgeräten - Warntafel und Warnfolie

DIN 11540

Torfe und Torfprodukte für den Gartenbau und Garten- und Landschaftsbau - Prüfverfahren, Eigenschaften, Technische Lieferbedingungen

DIN 11595

Gartengeräte - Nichtmotorische Handgeräte für die Bodenbearbeitung - Grabegabel

DIN 11622-21

Gärfuttersilos und Güllebehälter; Betonformsteine, Abschnitt 6:

DIN 11622-22

Gärfuttersilos, Güllebehälter, Behälter in Biogasanlagen, Fahrsilos - Teil 22: Betonschalungssteine für Gärfuttersilos, Güllebehälter, Fahrsilos und Güllekanäle

DIN 1164-11

Zement mit besonderen Eigenschaften - Teil 11: Zusammensetzung, Anforderungen und Übereinstimmungsnachweis von Zement mit verkürztem Erstarren

DIN 1164-31

Portland-, Eisenportland-, Hochofen-und Trasszement

DIN 1187

Dränrohre aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC hart); Maße, Anforderungen, Prüfungen

DIN 1193

Hämmer aus Stahl - Technische Lieferbedingungen

DIN 12116

Prüfung von Glas - Beständigkeit gegen eine siedende wäßrige Salzsäurelösung - Prüfverfahren und Klasseneinteilung

DIN 1212-1

Steigeisen mit Aufkantung für zweiläufige Steigeisengänge - Teil 1: Steigeisen zum Einmauern oder Einbetonieren

DIN 1212-2

Steigeisen mit Aufkantung für zweiläufige Steigeisengänge - Teil 2: Steigeisen zum Einbau in Betonfertigteile

DIN 1212-3

Steigeisen mit Aufkantung für zweiläufige Steigeisengänge - Teil 3: Steigeisen zum An- und Durchschrauben

DIN 1236-2

Betonteile und Eimer für Abläufe; Klassen A und B; Betonteile

DIN 12636

Produkte für den Schutz und die Instandsetzung von Betontragwerken

DIN 12791-1

Laborgeräte aus Glas - Dichte-Aräometer - Teil 1: Allgemeine Anforderungen

DIN 12791-2

Laborgeräte aus Glas; Dichte-Aräometer, Normgrößen, Bezeichnung

DIN 12791-3

Laborgeräte aus Glas; Dichte-Aräometer; Gebrauch und Prüfung

DIN 1283

Schmierpressen; Handhebelpresse und Zubehör

DIN 12918-1

Laboreinrichtungen - Laborarmaturen - Teil 1: Entnahmestellen für Wasser

DIN 12924-3

Laboreinrichtungen - Abzüge - Teil 3: Durchreichabzüge

DIN 12924-4

Laboreinrichtungen - Abzüge - Teil 4: Abzüge für Apotheken

Seite 1 von 66