It looks like the language of your system is not German. You can switch to the English website if you want. Switch to English

China Compulsory Zertifizierung

CCC ist eine der wichtigsten Zertifizierungen, die für eine Vielzahl von Waren vorgeschrieben ist, bevor sie auf den chinesischen Markt gebracht werden können.

CCC oder 3C steht für China Compulsory Certificate, eine Pflichtzertifizierung, die für den Export bestimmter Produkte nach China erforderlich ist. Die wichtigsten Bestandteile der Erstzertifizierung sind Produkttests in China und die Fabrikinspektion durch chinesische Prüfer. CCC-Zertifikate wurden im Jahr 2002 eingeführt und gelten sowohl für importierte als auch für chinesische Produkte. Nur Produkte mit einer China Compulsory Zertifizierung können nach China importiert, verkauft oder dort verwendet werden.

Importierte Waren, die nicht den CCC-Vorschriften entsprechen, werden an der Grenze beschlagnahmt oder an den Absender zurückgeschickt. Auch die missbräuchliche Verwendung von CCC-Lizenzen oder das Aufdrucken des CCC-Zeichens auf Produkten ohne Zertifizierung kann zu Geldstrafen und Bußgeldern führen.

China Zertifizierung

Welche Produkte bedürfen einer CCC-Prüfung?

Welche Produktkategorien unter die obligatorische Zertifizierung fallen, wird von den chinesischen Behörden CNCA (Certification and Accreditation Administration) und AQSIQ (General Administration of Quality Supervision, Inspection and Quarantine) festgelegt. Diese veröffentlichen einen Katalog mit einer Liste der betroffenen Waren, der regelmäßig aktualisiert wird.

Der CCC-Produktkatalog enthält unter anderem diese Produktkategorien:

  • Elektrische Drähte und Kabel
  • Schalter für Stromkreise und Sicherungen
  • Elektrische Leitungen
  • Schalter für Stromkreise, eingebaute Schutz- und Verbindungseinrichtungen
  • Niederspannungs-Betriebsmittel
  • Kleinmotoren
  • Elektrische Werkzeuge
  • Schweißmaschinen
  • Elektrische Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke
  • Audio- und Videogeräte
  • IT-Equipment
  • Beleuchtungsgeräte
  • Kraftfahrzeugteile und Sicherheitskomponenten
  • Kraftfahrzeugreifen
  • Sicherheitsglas
  • Telekommunikationsprodukte
  • Melder für Einbruchsysteme
  • Deko-Materialien
  • Spielzeug
  • Brandschutzprodukte

Wie erhalte ich die Zertifizierung?

Das CCC-Zertifizierungsverfahren, das mehrere Monate dauert, umfasst eine umfangreiche Dokumentation, Labortests und Betriebskontrollen.

Folgende Schritte sind zu unternehmen:

  • Beantragung der CCC onliner und Erhalt der Zertifizierungsnummer
  • Vorbereitung Ihrer Testprodukte und anderer relevanter Unterlagen
  • Proben/Produkte werden nach China geschickt und die Produktprüfung beginnt
  • Chinesische Zertiizierungsbehörde schickt chinesisches Personal für ein erstes Audit in Ihr Werk
  • Antrag wird entsprechend den Ergebnissen angenommen / abgelehnt
  • Wenn Ihr Antrag angenommen wird, erfolgt die Bestellung der CCC-Aufkleber oder die ´ Genehmigung zur direkten Kennzeichnung Ihrer Produkte mit dem CCC-Zeichen

Um festzustellen, ob ein Produkt die in China vorgeschriebene Zertifizierung benötigt, und um das Risiko von Importproblemen deutlich zu verringern, können Sie sich gern an testxchange wenden.

testxchange unterstützt OEMs, Hersteller, Distributoren und Einzelhändler aus der ganzen Welt bei ihren Bemühungen um den Zugang ihrer Produkte nach China. Als Ihr zuverlässiger Partner führen wir alle notwendigen Prüfungen und Zertifizierungen durch, damit Ihr Produkt schnell und kosteneffizient mit der notwendigen CCC-Kennzeichnung versehen werden kann.

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für die Organisation aller Zertifizierungen, die Sie für den legalen Vertrieb Ihrer Produkte in China benötigen.

Benötigen Sie China Compulsory Certification?

Wenn Sie Unterstützung bei der Zertifizierung haben, können Sie gern Kontakt zu uns aufnehmen.