It looks like the language of your system is not German. You can switch to the English website if you want. Switch to English

Akustikprüfungen

Was sind Akustikprüfungen?

Unter Akustiktests bzw. Akustikprüfungen werden Messungen zusammengefasst, die sich auf die Geräuschbildung von unter anderem Maschinen, sonstigen Produkten oder Räumen beziehen. Untersucht wird die Schallemission bzw. Lärmbelästigung, die entstehen kann. Diese sogenannten Schallprüfungen finden daher in vielen Bereichen Anwendung. Zweck der Akustiktests ist es, die Lautstärke eines Produktes zu bestimmen. Dazu messen die Prüfstellen im Akustiklabor oder vor Ort, welche Geräusche und Schwingungen das Produkt ausstrahlt. Nach der Auswertung der akustischen Untersuchung weiß ein Hersteller, ob er sein Produkt überarbeiten und die Geräuschentwicklung reduzieren muss oder nicht.

In zahlreichen Richtlinien und Gesetzen, wie dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG), den VDI-Richtlinien, denen des Europäischen Parlaments und des Rates, sind Regelungen zum Schutz gegen Lärm festgelegt. Denn eine Lärmbelastung über längere Zeit kann sowohl zu physischen als auch psychischen Gesundheitsproblemen führen. Lärm steht darüber hinaus unter dem Verdacht, Störungen der Umwelt hervorzurufen. Die Gesetze dienen kurzum der Kontrolle des Lärmpegels und dem Schutz von Menschen, die in Räumen / an Orten mit Lärm (z. B. in einer Fabrik) oder mit Maschinen und Geräten (z. B. Computer und Drucker) arbeiten.

Akustikprüfungen

Neben den Gesetzen zum Lärmschutz existieren Normen, die vorgeben, wie die Schallemission von Geräten zu testen ist. So können Akustiktests unter realen Bedingungen vor Ort, etwa am Arbeitsplatz, oder in entsprechenden Räumen wie einem Nachhallraum stattfinden. Auch Regulierungsbehörden wie die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) setzen sich dafür ein, dass Hersteller verpflichtet sind, entsprechende Angaben zur Geräuschentwicklung eines Produktes zu machen.

Bei Akustikprüfungen bzw. bei Geräusch- und Schwingungsmessungen gibt es zwei Messfaktoren zur Bestimmung der Schallemission. Zum einen ist dies die Schallleistung. Sie misst jegliche akustische Leistung eines Gerätes, die von diesem emittiert wird, unabhängig vom Raum oder anderen Bedingungen. Zum anderen ist der Schalldruck ein messbarer Faktor. Hierbei wird die Geräuschbelastung eines Gerätes bei dessen Anwendung gemessen, beispielsweise das Tippen auf einer Tastatur oder die Verwendung eines Druckers am Arbeitsplatz. Die akustische Prüfung erfolgt hierbei vor Ort und ist damit umgebungs- und ortsabhängig.

Welche Produkte benötigen eine Akustikprüfung?

Eine Akustikprüfung ist im Allgemeinen für alle Branchen und Bereiche notwendig, in denen Menschen durch eine dauerhafte Belästigung durch Lärm gesundheitliche Schäden davontragen könnten. Darunter fallen Geräte, die störende und laute Töne oder ein Brummen erzeugen. Folgende Produkte brauchen hierfür beispielsweise eine Prüfung nach bestimmten Prüfnormen:

  • Büro- und Kommunikationsgeräte: Desktop-PCs, Notebooks, Drucker, Scanner, Tastatur, Bildschirme mit Lüfter, z.B. gem. ISO 7779: Geräuschemissionsmessung an Geräten der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Haushaltsgeräte: Kühlschrank, Waschmaschine, Mikrowelle, Geschirrspüler, z.B. gem. ECMA-370: Produktumweltattribute, -emissionen
  • Mechanische Maschinen und Geräte wie Rasenmäher oder Kettensägen unterliegen der EG-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und werden z.B. gem. DIN EN ISO 4871:2009 Akustik - Angabe und Nachprüfung von Geräuschemissionswerten von Maschinen und Geräten geprüft

Wo kann ich Akustiktests durchführen lassen?

Die Geräuschemissionen von Maschinen, bauakustische Messungen oder die Prüfung von Umweltlärm nach etwa europäischen Lärmschutz-Richtlinien können Sie unkompliziert mit testxchange ermitteln und durchführen lassen. testxchange untersucht Ihre Produkte, Maschinen etc. nach internationalen und nationalen Normen (DIN, EN, ISO, ASTM, NACE).

Sie sind als OEM, Hersteller oder Einzelhändler weltweit agil und wissen nicht genau, nach welcher Norm oder Richtlinie Sie ein Produkt testen lassen sollten? Unsere Projektingenieure kennen sich aus und helfen Ihnen gern weiter.

Möchten Sie Akustikprüfungen durchführen?

Wenn Sie Unterstützung bei der Durchführung von Akustikprüfungen haben, können Sie uns gern kontaktieren.