It looks like the language of your system is not German. You can switch to the English website if you want. Switch to English

Das passende Werkstofflabor für Ihr Prüfprojekt finden und beauftragen

Werkstofflabore testen Werkstoffe auf verschiedene Eigenschaften und ihr Verhalten in verschiedenen Situationen. Dazu gehören beispielsweise ihre Härte, ihr Brenn- Fogging- und Geruchsverhalten sowie das Verhalten in einer Zugsituation. Werkstoffprüfungen sind dabei unterteilt in zerstörende Prüfungen, bei der der Prüfling zerstört wird, und zerstörungsfreie Prüfungen, bei denen dies nicht geschieht. Unter anderem werden die von Werkstofflaboren durchgeführten Testverfahren für Schweißerprüfungen (WQR) und Schweißverfahrensprüfungen (WPQR) benötigt. Viele Werkstofflabore bieten an, sowohl die Prüfvorrichtungen als auch die Prüflinge selbst anzufertigen. Neben mechanischen Prüfverfahren gehören auch Spektralanalysen und chemische Analysen häufig zum Leistungsangebot von Werkstofflaboren.

Jetzt kostenfrei Angebot anfragen